Logo der Stadt Wiesbaden
Politisches Informationssystem Wiesbaden (PIWi)
Grüne Raute

Sitzungsvorlage 23-V-51-0049

Betreff

Investitionszuschuss an den Träger Lebenshilfe e. V.

Ziel der Vorlage

Die Lebenshilfe Wiesbaden e.V. baut aktuell eine Einrichtung für Menschen mit "herausfordernden Verhalten“ in Wiesbaden Dotzheim. Die Einrichtung soll ein angemessenes, sicheres Wohn- und Lebensumfeld für 16 Menschen mit geistiger Behinderung und herausforderndem Verhalten sowie Autisten aller Altersgruppen (ab 18 Jahren) bieten. Der Bau ist eingeschossig und barrierefrei. Es enstehen drei getrennte Wohngruppen. Der Neubau entsteht auf dem HSK-Gelände, das zwischen dem Zwerg Nase Haus und der Ludwig-Erhard-Straße liegt. Diese Einrichtung soll voraussichtlich zum Frühjahr 2024 eröffnet werden. Der zuständige Träger der Eingliederungshilfe ist der Landeswohlfahrtsverband Hessen. Der Träger der Einrichtung ist die Lebenshilfe e.V..

Informationen

Vom:
06.12.2023
Art:
Blau-grüne Weltkugel Öffentlicher Vorgang

Dokumente

Ergebnisse

Vorschau